Material Terrassendach

Vergleich Materialeigenschaften

Sie bestimmen welches Material oder welchen Material-Mix Sie möchten. Vorrangig ist Ihr

persönlicher Geschmack. Wir bitten den Standort, die Materialeigenschaft und den Pflegeaufwand mit zu berücksichtigen. Gerne beraten wir Sie hierzu persönlich oder per E-Mail.


Holz

 

Das Naturmaterial Holz punktet durch geringe Wärmeleitfähigkeit und eine charmante Optik.

Die Außendimensionen sind bei einer Terrassenüberdachung Holz größer und wuchtiger als bei einer Terrassenüberdachung Alu oder Stahl. Gegenüber Nässe und Sonneneinstrahlung ist Holz empfänglicher als Metall. Der Pflegeaufwand ist höher als beim Leichtmetall Aluminium oder beim rostfreien Edelstahl. Infos zur Farbgestaltung hier... 

Metall

Das Material Metall (Aluminium, Stahl, Edelstahl) ist unempfindlicher als Holz. Es verträgt Nässe und hohe Sonneneinstrahlung besser. 

Ein Terrassendach aus Aluminium, Edelstahl oder Stahl punktet mit einer längeren Lebensdauer als eine Terrassenüberdachung aus Holz. Das Bauwerk in Stahl wird in verzinkter Ausführung geliefert. Nachfolgend wird es beschichtet (gängige RAL-Farbe nach Wahl). Die Aluminiumkonstruktion (bestes Preis-Leistungs-Verhältnis) wird mit einer Einbrennlackierung (Farbwunsch nach RAL-Karte) geliefert.